Skip to main content

Schrägbank

Schrägbank Logo

Diese Form der Fitnessbank ist die am weitesten verbreitete und eine beliebte Wahl, da man mit ihr viele Übungen variieren kann. Die gepolsterte Liegefläche ist in zwei Teilen geteilt. Der Kürzere Teil ist die Sitzfläche, welche bei guten Modellen ebenfalls nach oben und unten verstellbar ist. Der längere Teil ist die Rückenlehne. Dieser ist bei günstigen Modellen nur nach oben verstellbar, also eine Schrägbank. Bei hochwertigeren
Modellen sind hier auch Einstellungen von oben nach unten möglich. Alle verstellbaren Hantelbänke können in verschiedene Positionen gesetzt werden, um verschiedene Muskelpartien trainieren zu können. Von ganz flach, wie bei einer Flachbank, bis zu einem annähernden 90° Winkel ist hier alles möglich.

Es können sowohl Kurzhanteln, wie auch Langhanteln verwendet werden, jedoch empfiehlt es sich auf ein Hantelbank mit Rack zu setzten, bzw. sich ein Rack dazu zu kaufen, da dieses viele Übungen mit Langhantel erst möglich macht. Der Rack ist eine Ablagemöglichkeit für die Hanteln. Nach der Übung hast du so die Möglichkeit die Hanteln kopfüber abzulegen.


By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close