Skip to main content

Schrägbank kaufen Ratgeber

Schrägbank kaufenTrainHard-Hantelbank-Drckerbank-Variable-Schrgbank-NegativFlach-0-3

Schrägbänke sind die wohl verbreiteste und beliebteste Art von Hantelbänken. Durch ihre vielseitige Einsetzbarkeit sind viele Übungen auf die Bank möglich. Dabei gibt es bei den Schrägbänken noch eine sonderfomen, wie z.B. klappbare Geräte, mit oder ohne Hantelablage, Anlagen für negative Übungen etc.

Was ist eine Schrägbank

Eine Schrägbank ist eine verstellbare Hantelbank, deren Lehne in verschiedene Positionen versetzt werden kann. Die Polsterung ist in zwei Abschnitten geteilt, der kürzer ist der Sitz, der längere die Lehne.Bei guten Modellen kann die Lehne nach oben und unten verstellt werden. Somit sind Übungen in der Negative möglich. Bei einigen Schrägbänke lässt sich der Sitz ebenfalls verstellen. Bei günstigen Modellen meist nur nach oben, hochwertige Geräte lassen hingegen Justierungen nach oben und unten zu.

Durch die Verstellbarkeit lassen sich mit dieser Hantelbank-Art besonders viele Muskelpartien trainieren. Dabei kann die Lehne so Positioniert werden, dass sie flach aufliegt wie bei einer Flachbank, oder auch fast rechtwinklig. Damit kann man die Übungen besonders gut variieren, um das Training so langfristig effektiv zu halten.

Vorteile einer Schrägbank

  • Viele Übungen möglich
  • Platzsparend positionierbar
  • Übungen lassen sich variieren

Für wen eignet sich eine verstellbare Hantelbank

Eine Schrägbank eignet sich so ziemlich für jeden der sich eine Hantelbank kaufen will. Dabei ist diese Art nicht umsonst die weit verbreiteste unter den Hantelbänken. Mit einer Schrägban können sowohl Anfänger, wie auch Profis noch Erfolge erzielen.

Brauch ich eine Schrägbank mit Hantelablage?Weider-240-Gewicht-Bench-Rot-Schwarz-166-x-44-x-23-cm-0

Eine Hantelablage kommt zum Einsatz wenn du mit Langhanteln trainierst, damit du die Hantel auch sicher nach der Übung ablegen kannst.

Ob du eine Hantelablage benötigst liegt ganz an deinen geplanten Trainingprogramm. Willst du nur mit Kurzhanteln trainieren, z.B. beim Kurzhantelbankdrücken, benötigst du keine Hantelablage. Oder hast du eine Person die dir beim Trainings ständig helfen kann, kannst du dir das ebenfalls sparen. Da aber beides auf dauer nur selten der Fall sein wird, empfehlen wir dir auf eine Gewichtablage zu sezten. Damit bist du für die Zukunft gerüstet und musst nicht später feststellen das du doch eine Ablage benötigst.

Viele Schrägbänke haben von Haus aus eine Ablage eingebaut, bei anderen können die Anlagen später dazu gekauft werden.

Der Nachteil der Gewichtablage ist definitiv dass dasGerät dadruch sperriger wird und etwas mehr Platz wegnimmt.

Schrägbank kaufen: Top 3

Klappbare X-Press Hantelbank

129,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Zum ShopIn den Warenkorb

Schrägbank vs. Flachbank

oder Siehe hier

Schrägbank Übungen

Fazit

Die Schrägbank ist mit Sicherheit die Königin unter den Hantelbänken. Hier findet jeder was er braucht, unzählige Übungen und dutzende Variationen. Auch wenn diese Geräte etwas kostspieliger sind als Flachbänke, so lohnt sich der Schrägbank-Kauf alle mal. So können wir diese Geräte für jeden empfehlen der ernsthaft mit Fitness anfangen will, oder schon dabei ist und ein Gerät haben will, was er auch noch in einigen Jahren verwendenFinnlo-Schrgbank-schwarz-123-x-60-x-52-140-cm-0-0kann.


Ähnliche Beiträge



Kommentare


Flachbank kaufen Ratgeber – Hantelbank Info 30. November 2016 um 16:48

[…] Schrägbank […]

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *